Ordentliche Hauptversammlung

Ordentliche Hauptversammlung

Das Sozialjahr 2017 endete mit einer Rekordbilanz.

News Zeitraum24/11/2018

Mit der ordentlichen Hauptversammlung am 24. November 2018 schloss Agraria das Geschäftsjahr 2017 mit einer mehr als positiven Bilanz ab: Der Produktionswert stieg auf 11,1 Mio. Euro (+9,21% gegenüber 2016), ein Ergebnis, das dank des Umsatzwachstums aus dem Verkauf von Öl (+26%), Wein (+23% im Durchschnitt zwischen Großhandel und Transfer an Weingüter, einschließlich Cavit) und Einnahmen aus dem Rural Store (+5%) möglich ist.

Präsident Giorgio Planchenstainer ist mit der Arbeit der Genossenschaft zufrieden: "Der Jahrgang 2017 war einer der besten in Bezug auf Qualität und Quantität. Insbesondere bei den Oliven war es ein Rekordjahr in Bezug auf die Ölausbeute mit einem Durchschnitt von 19,97%". Im Allgemeinen ermöglichten die Ergebnisse die Verteilung einer hervorragenden Vergütung an die Mitglieder: Die Vergütung der Weinbauern stieg um 17,50% bei 35.497 Doppelzentnern gelieferter Trauben, während die durchschnittliche Vergütung der Olivenbauern 13,08 Euro betrug.

Auch der Rural Store hat zur Verbesserung der Vergütung der Produkte seiner Mitglieder beigetragen und deren Direktverkauf an den Endverbraucher gefördert.



 zur Liste aller News 

 

NEUIGKEITEN IN AGRARIA
EVENTS
Riva del Garda
Vom 20. November bis zum 19. Dezember werden die Brezza Riva Bläschen zu Protagonisten einer Verkostung der... 
Riva del Garda
Ein Wochenende im Zeichen der Schaumweine: Eintauchen in den Gardasee von Trentodoc Brezza Riva Riserva 2020,... 
Riva del Garda
Wir stellen dir die "Galleria del Gusto" vor, der neue Verkostungsbereich, der am 1. Juni eröffnet wird. 
Bleiben Sie auf dem Laufenden!
Agraria Riva del Garda s.c.a.
Loc. S. Nazzaro, 4 Riva del Garda (TN)
P. IVA 00105670228
tel. +39 0464 55 21 33
fax +39 0464 56 09 04
info@agririva.it